• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
Kurzgrößen (Damenbekleidung)
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
Extra kurze Größen (Damenbekleidung)
  • 185
  • 195
  • 205
  • 215
  • 225
  • 235
  • 245
  • 255
  • 265
  • 275
von
bis

Die Straight-Leg-Jeans für Damen: Dauerbrenner am Modehimmel

Als Straight-Leg-Jeans wird die klassische, gerade Jeanshose bezeichnet, die lange Damenbeine attraktiv zur Geltung bringt, ohne sie einzuengen. Ob in außergewöhnlichen Farben, mit auffälligen Applikationen verziert oder als lässige Distressed-Variante mit Löchern: Noch nie war die Straight-Leg-Jeans so vielfältig wie heute. Da macht das Tragen richtig Spaß!

Straight Leg Jeans(21)
Sortieren nach:

Die Straight-Leg-Jeans für jede Figur

Kein Wunder, dass die meisten Damen Jeans mit Straight Leg lieben: Der gerade Schnitt lässt die Beine lang und schlank wirken. Da sie die Beine nicht so eng umschließt wie die Slim-Fit-Jeans, vergibt die Straight-Leg-Jeans auch eher kleine Sünden. Im Online-Shop von WENZ finden Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Straight-Leg-Modelle für jeden Geschmack. Ganz gleich, ob Sie eine schlichte Jeans für den Alltag suchen, eine auffällige Jeans mit tollen Verzierungen oder eine sommerlich-kurze Jeans: Hier entdecken Sie Straight-Leg-Jeans für Damen jeden Alters und für jeden Geschmack!

Welche unterschiedlichen Straight-Leg-Jeans gibt es?

Als Straight-Leg-Jeans werden alle Jeans mit geraden und eher lockeren Schnitten bezeichnet. Sie enthalten im Gegensatz zu Skinny-Jeans kein Elastan und sitzen darum nicht eng an der Haut. Viele Frauen empfinden dies als angenehmer. Eine Sonderform der Straight-Leg-Jeans ist die Boyfriend-Jeans: Diese gleicht im Schnitt einer Herrenjeans und ist entsprechend locker geschnitten. Dies macht sie nicht nur zu einem Wunder an Bequemlichkeit: Sie sieht auch mit dem einen oder anderen Pölsterchen richtig toll aus. Sneaker und ein lässiges T-Shirt runden das jugendlich-jungenhafte Outfit ab.

Möchten Sie umgekehrt Ihre langen schlanken Beine betonen, greifen Sie zu einer Karottenjeans. Wie der Name verrät, impliziert der Schnitt dieser Jeans eine Karotte: Sie ist oben an den Hüften weit geschnitten und läuft nach unten hin immer enger zu. Dieser Look passt besonders gut zu Schuhen mit hohen Absätzen wie Pumps, Peeptoes und Sandalen.

Ein großes Comeback feiert zurzeit die High-Waist-Jeans. Sie wird oft als Mom-Jeans bezeichnet, weil sie in den USA bevorzugt von Müttern mittleren Alters getragen werden, die diesen Schnitt noch aus ihrer Jugend kennen und lieben. Diese Straight-Leg-Jeans reichen bis zur Taille hinauf und sorgen so fast nebenbei für einen flacheren Bauch. Außerdem bietet der Schnitt viel Platz für einen breiten auffälligen Gürtel als Hingucker.

Verschiedene Styles der Straight-Leg-Jeans für Damen

Schon die klassische blaue Straight-Leg-Jeans bietet Ihnen heute viel Abwechslung: Dezentes dunkles Blau ist die beste Wahl für eine Jeans, die Sie auch im Büro oder abends beim Ausgehen zu edlen Blusen, Langarmshirts und Pullovern tragen. In der Freizeit dürfen es helle, ausgebleichte und verwaschene Jeans sein. Ein besonders lässiger Trend sind Straight-Leg-Jeans im Distressed- oder Destroyed-Look. In den Hosenbeinen sind einige kleine Löcher oder Risse eingearbeitet, die die Hose sehr mitgenommen (distressed) oder halb zerfetzt (destroyed) wirken lassen. Weitergeführt wird der Trend mit Patches: Bei diesen Jeans sind die Löcher ganz oder teilweise von aufgenähten Stofffetzen oder gestickten Patches bedeckt, als seien sie zu Hause von Hand geflickt worden. Eine edle Wirkung erzielen Sie dagegen mit attraktiven Verzierungen wie eingestickten Sternchen, Pailletten und Strasssteinchen.

Abwechslungsreich sind zudem die vielen Farben, in denen Sie die Straight-Leg-Jeans erhalten: Neben verschiedenen Blautönen bietet der Online-Shop von WENZ Modelle in hellen Sommerfarben wie Beige, Weiß, Grün oder Gelb sowie dezente Wintertöne wie Grau und Schwarz. Intensive Farben wie Lila und Türkis machen aus Ihrer Jeans einen tollen modischen Eyecatcher, den Sie perfekt auf Ihre Lieblingsoberteile abstimmen.

Gerade in den Sommermonaten greifen Damen zur Jeans mit Straight Leg: Da sie das Fußgelenk eng umschließt, bringen sie sommerliche Sandalen, Wedges und Flipflops wunderbar zur Geltung. Zugleich sind sie so locker geschnitten, dass Sie sie bei Bedarf auch einige Zentimeter hochkrempeln können – zum Beispiel beim Spaziergang am Strand oder durch hohes Gras. Möchten Sie sich das Hochkrempeln sparen? Wählen Sie eine kürzere Straight-Leg-Jeans, die oberhalb der Fußgelenke endet, oder gleich eine Capri-Jeans.

Für wen sind Straight-Leg-Jeans geeignet?

Praktischerweise können alle Damen Jeans mit Straight Leg tragen. Sie gehören daher als Basics in jeden Kleiderschrank. Der gerade Schnitt betont die Beine und lässt den Körper insgesamt etwas länger und schlanker wirken. Fallen die Oberschenkel kräftig aus, greifen Sie zu Straight-Leg-Jeans mit einem Dehneinsatz: So passt sich die Jeans im oberen Bereich dem Körper an und fällt dennoch locker über die Unterschenkel.

Straight-Leg-Jeans sind zeitlos modern und können in jedem Alter getragen werden. Junge Frauen lieben den Destroyed-Look, während ältere Damen gerne zu dezenten Farben und einem hohen Bund greifen. Obendrein können Jeans vielfältig kombiniert werden: Mit Pumps, weißer Bluse und dezenter Goldkette machen sie im Büro einen professionellen Eindruck, mit Sneakern und T-Shirt geht es zum Rockfestival oder auf eine Wanderung in den Bergen. Mit verführerischen High Heels und eng anliegendem Crop-Top sind Sie der Star auf jeder Party.

Ansprüche an ihre Pflege stellt die Jeans kaum. Generell sollten Sie Ihre Straight-Leg-Jeans so selten wie möglich in die Waschmaschine stecken. Dies schützt sie vor dem Auswaschen und Einlaufen. Ist das Waschen unvermeidlich, drehen Sie die Jeans zunächst auf links (insbesondere, wenn sie mit Pailletten, Stickereien oder anderen Applikationen verziert ist) und waschen Sie sie bei maximal 30 °C. Anschließend sollte sie an der Luft trocknen und nicht im Trockner. Bügeln ist meist nicht notwendig. Beim ersten Tagen passt sich die Jeans sofort wieder dem Körper an.

Ihre neue Straight-Leg-Jeans für Damen bei WENZ online kaufen

Haben Sie jetzt richtig Lust bekommen, Ihre Garderobe um eine neue Straight-Leg-Jeans zu bereichern? Stöbern Sie einfach einmal im Online-Shop von WENZ: Hier erwarten Sie zahlreiche unterschiedliche Jeans in gerader Schnittform mit unterschiedlich hohem Bund und in verschiedenen Längen. Bei vielen Jeans können Sie sogar aus mehreren Farben auswählen. Suchen Sie sich ganz in Ruhe Ihre neuen Lieblingsjeans aus, suchen Sie die richtige Größe aus und legen Sie die Jeans in den Warenkorb. Ergänzen Sie die Jeans gleich um ein oder zwei schöne passende Oberteile und einen modischen Gürtel. Geben Sie dann Ihre Bestellung auf und freuen Sie sich auf die schnelle bequeme Lieferung Ihrer neuen Kleidungsstücke per Post an die Haustür!


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,95 Versandkosten je Bestellung.