• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
Schmuckgrößen
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
  • 68
  • 70
  • 72
von
bis

Der Silberring: seine Legierungen, Oberflächen und Schmuckfassungen

Ein Silberring drückt auf stilvolle Weise Beständigkeit aus, seine Ausführung repräsentiert die Persönlichkeit seiner Trägerin. Ein silberner Damenring kann aus Silber gefertigt oder mit einer Schicht des Edelmetalls überzogen sein. Für einen Ring in Silber kommen unterschiedliche Legierungen zum Einsatz. Exquisite Silber-Ringe können Sie bei WENZ entdecken.

Silberringe(609)

Sortieren nach:

Ein Ring in Silber: Wissenswertes zu seinen Besonderheiten

Silber zieht Menschen seit Jahrtausenden in seinen Bann. Aufgrund seiner Härte und seines natürlichen Glanzes ist das Edelmetall ein beliebtes Material für die Fertigung von Schmuckstücken. Ein Silberring wirkt kühler als ein Pendant in Gold und verströmt dezente Eleganz. Wenn Sie sich für einen Ring aus Silber entscheiden, wählen Sie bei WENZ aus exklusiven Modellen: unter anderem von Diemer Platin, Diemer Diamant, Diemer Solitär, Ursula Christ und Thomas Sabo. Tauchen Sie bei WENZ in die faszinierende Welt der Silberringe ein und entdecken Sie auch unsere Armbänder, Halsketten und Ohrstecker aus Silber.

Silber-Ringe: ein Blick auf die verwendeten Materialien

Ein Ring aus Silber wurde aus dem gleichnamigen Edelmetall gefertigt. Über dessen Reinheitsgrad gibt die Punzierung im Inneren des Rings Auskunft, indem sie den Feingehalt des Silbers in Tausendstel angibt. Dieser liegt bei maximal 99,9 Prozent, was dem Silbergehalt von Feinsilber entspricht. Dieses findet vor allem bei Münzen Verwendung; bei Ringen wird Silber zugunsten des höheren Härtegrades mit Metalllegierungen kombiniert. Sterling- oder 925er-Silber wird durch die Punzierung 925 gekennzeichnet. Es besteht zu 92,5 Prozent aus Silber und zu 7,5 Prozent aus Legierungsmetall und steht für eine hohe Qualität. Ein Damenring in Silber bezieht sich auf die Farbe, gibt jedoch keine Auskunft auf das verwendete Material. Bei diesem kann es sich um Silber, eine Silberlegierung oder um eine Beschichtung aus oder in Silber handeln. Weißgoldlegierungen bestehen bis zu zwei Dritteln aus Silber und zählen daher zu den Silberlegierungen. Ringe mit einer Kombination aus Rose- und Weißgold erfreuen sich als Trauringe großer Beliebtheit. Weitere Edelmetalle mit der Farbe Silber stellen Platinmetalle wie Platin, Rhodium oder Palladium dar, die gerne für Beschichtungen verwendet werden. Auch der silberner Edelstahl wird heute zunehmend für die Herstellung von Ringen eingesetzt.

Die Designvielfalt von Damenringen in Silber

Die Oberfläche eines Silberrings kann glänzend poliert, matt, sand- oder eismatt sowie glatt, gehämmert oder strukturiert ausgeführt sein. Materialmixe sowie Kombinationen mit Edelsteinen verleihen jedem Modell Einzigartigkeit. Die Art, wie diese in den Ring integriert werden, bezeichnet man als Fassung. Gängige Formen stellen die Zargen-, Balken-, Pavé-, Krappen- sowie die eingeriebene und die Kanalfassung dar. Die Schmuckfassung prägt das Erscheinungsbild eines Silberrings mit Edelsteinen maßgeblich. Kreative Gestaltungsformen entdecken Sie auch mit silbernen Triple-Ringen und mit silbernen Ausführungen, deren Krappen Tierköpfe oder Blumen darstellen. Der Ringschenkel selbst kann kunstvoll durchbrochen oder der Form einer Schlange nachempfunden sein sowie aus mehreren ineinandergreifenden Gliedern bestehen. Beschenken Sie sich oder einen geliebten Menschen mit einem einzigartigen Silberring und bestellen Sie Ihren Damenring aus oder in Silber bei WENZ!


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,95 Versandkosten je Bestellung.