• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
Nachtwäsche
Normalgrößen (Damenbekleidung)
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
  • 64
  • 66
US-Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
von
bis

Nachtwäsche für Damen bei WENZ: sportive und exquisite Damen-Nachtwäsche mit Stil

Nachtwäsche für Damen trägt entscheidend zu Ihrem Wohlbefinden und Ihrem erholsamen Schlaf bei. Bei WENZ erwartet Sie ein umfangreiches Angebot an Damen-Nachtwäsche in zauberhaften Designs, Musterungen und Farbgestaltungen. Sie entdecken Nachthemden, Pyjamas, Shortys und Bademäntel aus qualitätsvollen Materialien, die mit ihrem hohen Wohlfühlfaktor erfreuen.

Nachtwäsche(189)

Sortieren nach:

Von romantisch bis exklusiv – das passende Darüber zu Ihrer Nachtwäsche für Damen

Eine geschmackvolle Möglichkeit, Ihre Damen-Nachtwäsche zu kombinieren, bieten ein Kimono oder ein Bademantel in sportiver oder edler Ausführung. Sie werden am Morgen oder Abend mit wenigen Handgriffen praktisch übergezogen. So können Sie morgens Ihr Nachtkleid anlassen, während Sie die Zeitung und die Post aus dem Briefkasten holen oder das Frühstück zubereiten. Abends können Sie es bereits tragen, während Sie gemütlich Ihre Lieblingsserie sehen. Bei WENZ erwartet Sie ein sorgfältig erstelltes Sortiment an knie- und wadenlangen Bademänteln mit Bindegürteln oder Reißverschlüssen. Unsere Modelle bieten mit:

  • kleinem Steh- oder elegantem Reverskragen,
  • Raffungen an der Vorderpasse,
  • eingewebten Mustern,
  • aufwendigen Drucken und
  • Applikationen in Form von Stickereien, Spitze oder Ziersteinchen

eine vielfältige Auswahl verschiedenartiger Stilrichtungen. Sie entdecken unter anderem durchgeknöpfte Bademäntel mit Blumenstruktur-Design in Pastelltönen sowie romantische Varianten in Leichtstepp-Optik mit floralen Druckmotiven. Was halten Sie von einem stilvollen Set aus Bademantel und Träger-Nachthemd mit modischem Spitzenbesatz in leuchtendem Koralle oder zartem Rosé? Oder ziehen Sie einen Bademantel in weicher Flauschqualität mit farbenprächtigem Floraldruck vor?

Entdecken Sie die bezaubernde Nachtwäsche für Damen bei WENZ und bestellen Sie Pyjamas, Nachthemden, Shortys und Bademäntel in vielfältigen Designs bequem online!

FAQ zum Thema Nachtwäsche für Damen

Nachfolgend entdecken Sie einige Antworten zu Fragen, die uns häufig zu Damen-Nachtwäsche erreichen.

Was versteht man unter Nachtwäsche?

Nachtwäsche bezeichnet Bekleidung, die ausschließlich in privatem Umfeld und vorwiegend zum Schlafen getragen wird. Im Hinblick auf einen erholsamen Schlaf sollte sie komfortabel bis locker geschnitten und aus angenehmen, atmungsaktiven Materialien gefertigt sein. Je nach persönlichen Vorlieben und Umgebungstemperatur können Sie ein- oder zweiteilige Nachtwäsche in kurzen oder langen Ausführungen sowie aus wärmenden oder kühlenden Materialien tragen.

Bei WENZ entdecken Sie hochwertige Nachtwäsche für Damen verschiedener Stilrichtungen in Form von attraktiv designten Zweiteilern und Nachthemden. Wir führen:

  • zweiteilige Pyjamas mit unterschiedlichen Bein- und Ärmellängen
  • Nachthemden mit verstellbaren Trägern, kurzen oder langen Ärmeln
  • unifarbene und gemusterte Hauskleider und Kaftane in geraden Schnittführungen
  • exquisite Sets aus Nachtkleidern und Bademänteln

Unsere Nachtwäsche ist aus hochwertigen, hautverträglichen Materialien hergestellt und sorgfältig verarbeitet. Optimale Passformen sorgen für maximalen Schlafkomfort, während ansprechende Farbgestaltungen, Verzierungen und Musterungen Ihre Persönlichkeit gekonnt widerspiegeln.

Welche Materialien sind für Damen-Nachtwäsche ideal?

Jeder Mensch verliert nachts im Schlaf mindestens einen halben Liter Feuchtigkeit. Diese natürliche Wärmeregulierung ist notwendig und beeinflusst den Schläfer nicht. In einer Schlafumgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit oder Raumtemperatur oder im Krankheitsfall schwitzt der Schlafende deutlich mehr. Nachtwäsche nimmt die Feuchtigkeit auf und leitet diese weiter, damit sie an der Luft verdunsten kann.

Beliebte Materialien für Nachtwäsche für Damen sind natürliche oder synthetische Stoffe, in denen Ihre Haut atmen kann und die sich weich und warm oder kühl und glatt anfühlen. Hervorragende Beispiele hierfür sind:

  • Baumwolle
  • Seide
  • Viskose
  • Satin
  • Mikrofasern
  • Bambus
  • Frottee

Reine Baumwolle nimmt während der Nacht Feuchtigkeit auf, leitet diese jedoch nicht vom Körper ab. Bei hohen Temperaturen im Hochsommer oder wenn Sie nachts zu starkem Schwitzen neigen, ist reine Baumwolle als Nachtwäsche daher nur bedingt geeignet. Wie bei Funktionswäsche bewähren sich hier eher Gewebe aus einem Mix aus Natur- und Kunstfasern, die sowohl feuchtigkeits- als auch temperaturregulierend wirken.

In den letzten Jahren entwickelten sich Mikrofasern zu einem populären Material für Unter- und Nachtwäsche. Der Begriff steht für Fasern mit einer Feinheit, die unterhalb eines dtex liegt. Bei einem dtex wiegen 10.000 Meter Fasern maximal ein Gramm. Das sind die wichtigsten Merkmale für Mikrofasern im Überblick:

  • Mikrofasern werden aus künstlichen, natürlichen oder einem Mix unterschiedlicher Fasern hergestellt.
  • Mikrofasern zeichnen sich durch ihre Formbeständigkeit und Weichheit aus.
  • Mikrofasern neigen kaum zu Fusselbildung.
  • Mikrofasern sind bei Temperaturen von 60 °C waschbar.
  • Unsere Klimafasern bestehen aus einem Materialmix aus Baumwolle und Polyester, der die Vorzüge beider Fasern vereint. Sie entdecken bei WENZ Nachthemden und Schlafanzüge aus innovativen Klimafasern, die durch hohe Atmungsaktivität und optimale klimaregulierende Eigenschaften überzeugen.

    Worauf kommt es bei der Wahl von Nachtwäsche für Damen an?

    Das wichtigste Kriterium bei der Auswahl Ihrer Nachtwäsche ist Ihr individuelles Wohlbefinden. Fühlen Sie sich in einem Nachthemd wohl, bevorzugen Sie einen Pyjama oder hängt Ihre Vorliebe von der jeweiligen Jahreszeit ab? Ähnlich wie Tagesbekleidung bringt Damen-Nachtwäsche den Stil ihrer Trägerin zum Ausdruck. Lieben Sie Streifen oder Punkte, die fröhlich über Ihren lässigen Pyjama hüpfen, oder schlägt Ihr Herz für Blumendrucke auf romantischen Nachthemden? Nachtbekleidung sollte:

  • gut sitzen,
  • aus anschmiegsamen Materialien gefertigt sein,
  • ausreichende Bewegungsfreiheit bieten und
  • dank flacher Nähte möglichst nicht zu spüren sein.
  • Idealerweise unterstützt Ihre Nachtwäsche den Temperaturausgleich, indem sie im Winter wärmt und im Sommer kühlt. Sie nimmt Feuchtigkeit auf und leitet diese weiter, damit sie verdampfen kann, während Ihre Haut trocken bleibt.

    Wo finde ich modische Damen-Nachtwäsche in großen Größen?

    Wenn Sie auf der Suche nach moderner Nachtwäsche für Damen in großen Größen sind, finden Sie in WENZ einen kompetenten Ansprechpartner. In unserem Online-Shop erwartet Sie ein durchdachtes Sortiment an Nachthemden, Pyjamas und Bademänteln in normalen und Übergrößen. Unser Angebot richtet sich an selbstbewusste Kundinnen, die sich unabhängig von ihrer Konfektionsgröße in ihrer Haut wohlfühlen. Sie haben Freude an modischer Bekleidung und genießen es, ihrem Körperbewusstsein nach außen durch Mode Ausdruck zu verleihen. Daher führen wir unsere Bekleidung in einer maximalen Bandbreite an Größen, die es jeder Frau ermöglicht, sich ihrem Stil entsprechend zu kleiden. Hautfreundliche Materialien und raffinierte Schnittführungen bieten Schlafkomfort, unifarbene oder farbenfrohe Designs bewirken gute Laune und einen entspannten Schlaf. Ob Sie leichte Shortys, spitzenbesetzte Nachthemden oder fantasievoll bedruckte Pyjamas lieben – bei WENZ finden Sie Ihre neue Lieblings-Nachtwäsche. Passende Bademäntel, Kimonos, Pantoletten und Hausschuhe komplettieren Ihr nächtliches Outfit und sorgen vor dem Schlaf und nach dem Aufwachen für Wohlbefinden.

    Wie und wie oft sollte man Nachtwäsche waschen?

    Viele Menschen sind der Meinung, weil der Köper nachts ruht, könne Schlafbekleidung bis zu zwei Wochen getragen werden. Doch Pyjamas und Nachthemden nehmen nachts Schweiß auf und sollten daher im Sinne einer gesunden Schlafhygiene nach vier Tagen gewechselt werden. Die Gründe dafür liegen unter anderem darin:

    • Bakterien, Keime und Hausstaubmilben vermehren sich in feuchter Umgebung schnell.
    • Wer morgens duscht, nimmt abends den Staub und Schweiß des Tages in die Nachtwäsche mit und sollte diese daher öfter waschen.
    • Ähnliches gilt, wenn Nachtbekleidung bereits am frühen Abend oder – beispielsweise am Wochenende – bis weit in den Tag hinein und zu Mahlzeiten getragen wird.

    Saubere Nacht- sowie Bettwäsche ist ebenso Bestandteil der Schlafhygiene wie die Schlafumgebung, das Bettzubehör und regelmäßiges Lüften. Vor dem Waschen Ihrer Damen-Nachtwäsche gibt ein Blick auf das Etikett Auskunft über die ideale Waschtemperatur. Optimal ist bei der Wäsche von Schlafbekleidung gesunder Personen eine Temperatur von 60 °C.

    Frischen Sie Ihre Garderobe mit komfortabler Nachtwäsche für Damen auf und bestellen Sie bei WENZ kuschelige Pyjamas, luftige Shortys, elegante Nachthemden und flauschige Bademäntel!


    waiting...

    Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,95 Versandkosten je Bestellung.