• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
von
bis
von
bis
von
bis

Ohrringe in Gold: stilvolle Accessoires in exquisiten Designs

Ohrringe aus Gold oder in Goldoptik veredeln Ihr Outfit und verbreiten eleganten Glamour. Bei dem verwendeten Material kann es sich um das Edelmetall Gold oder um hochwertige Legierungen mit einem Überzug aus Gold handeln. Eine preiswerte Alternative stellt goldfarbener Modeschmuck dar. Die Auswahl der Goldohrringe umfasst Stecker, Creolen, Haken und Clips.

Goldohrringe(700)

Sortieren nach:

Goldohrringe – faszinierende Schmuckstücke mit vielen Facetten

Ohrschmuck umrahmt Ihr Gesicht und zieht mit seinem Glanz bewundernde Blicke an. Ohrringe aus Gold fesseln Menschen seit Jahrtausenden und sind bis heute hoch begehrt. Neben den individuellen Designs steht dabei das Gold selbst im Vordergrund. Aufgrund seiner Seltenheit und Beständigkeit gilt dieses Edelmetall als kostbar; Kulturen rund um den Globus verwenden es seit rund sechstausend Jahren für die Herstellung von Goldschmuck. Dieser ziert die Ohren in fantasievollen Formen; gerne wird das wertvolle Metall mit Edelsteinen kombiniert. Bei WENZ erwartet Sie eine erlesene Auswahl an Gold-Ohrringen mit unterschiedlichen Verschlussarten in kreativen Designvarianten. Freuen Sie sich auf Clipstecker, Creolen und Ohrstecker aus mattem oder glänzendem Gold in filigranen bis opulenten Ausführungen.

Gold-Ohrringe: der Unterschied zwischen reinem Gold und Vergoldung

Ohrringe aus Gold können aus verschiedenartigen Materialzusammensetzungen bestehen. Gold eignet sich hervorragend für Legierungen, bei denen aus zwei oder mehr Metallen neue Verbindungen mit erhöhtem Härtegrad entstehen. Diese lassen sich einfacher verarbeiten als das vergleichsweise weiche Gold. Durch das Legieren mit Kupfer entsteht ein Metall mit rötlichem Farbton, das sich als Roségold großer Beliebtheit erfreut. Weißgold hingegen besteht aus einer Mischung aus Gold, Silber und Nickel, die mit Rhodium beschichtet wurde. Von Vergolden spricht man, wenn Materialien mit einer Schicht aus Gold überzogen werden. Bei Ohrschmuck kommen dafür unter anderem Silber, Titan oder Nickel, aber auch Legierungen wie Edelstahl zum Einsatz. Letzterer eignet sich hervorragend für Menschen mit Nickelallergien. Die Reinheit von Gold wird in Karat gemessen, wobei 24k oder Karat den höchsten Reinheitsgrad repräsentieren. Dabei handelt es sich ausschließlich um Gelbgold.

Creolen, Clip- und Ohrstecker aus Gold: die Faszination der Designvielfalt

Bei der Gestaltung von Ohrringen aus Gold sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Neben geometrischen und symbolträchtigen Formen inspirieren tierische und pflanzliche Vorbilder zu kreativen Schmuckstücken. Kunstvolle Verzierungen sowie Kombinationen mit Legierungen, Edelsteinen, Zirkonien oder Perlen verleihen jedem Gold-Ohrring Einzigartigkeit. Während Clips von außen an das Ohr geklippt werden, benötigen Sie für die Verschlüsse von Creolen und Ohrsteckern aus Gold ein kleines Loch am Ohrläppchen. Ärzte und Juweliere stechen dieses schmerzfrei unter hygienischen Bedingungen. Goldohrringe unterscheiden sich auch durch die Art ihrer Verschlüsse: Sie wählen zwischen klappbaren Brisur- oder aufgesteckten Poussette-Verschlüssen oder entscheiden sich für verschlusslose Ohrhaken oder Clipstecker. Wir empfehlen Ihnen als Ergänzung unser vierteiliges Pflegeset für die Reinigung Ihres Silber- und Goldschmucks. Entdecken Sie die traumhaften Ohrringe in Gold bei WENZ und gönnen Sie sich Ohrschmuck, der Ihre Persönlichkeit stilvoll unterstreicht!


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,95 Versandkosten je Bestellung.