• Erstklassige Qualität
  • Kauf auf Rechnung
  • Exklusive Marken
von
bis
von
bis
von
bis
von
bis

Die Brosche: funkelndes Accessoire mit königlicher Ausdruckskraft

Die Queen zählt zu ihren größten Fans: Die Brosche ist das königliche Schmuckstück schlechthin. Einfach ans Revers geheftet, verleiht sie selbst dem simpelsten Oberteil eine Portion Grandezza und Glamour. Funkelnder Modeschmuck zum Anheften in hoher Qualität von WENZ legt sich aber nicht auf eine Tragemöglichkeit fest: Broschen dürfen jeden Tag woanders sitzen.

Broschen(27)
Sortieren nach:

Die Brosche: kleiner Blickfang, große Wirkung

Erfüllte der Vorläufer der Brosche, die antike Fibula oder Fibel, früher eine echte Funktion, ist eine Anstecknadel mit vielen Verzierungen heute vor allem wegen ihrer dekorativen Zwecke beliebt. Dennoch können Sie mit ausgesuchtem Modeschmuck von WENZ durchaus mehr tun, als Ihr Revers ansprechend zu verzieren. Denn Broschen halten Stofflagen zusammen, bündeln die Ausdruckskraft einer Garderobe optisch und lassen sich praktisch überall am Körper anbringen – mit jeweils ganz eigener Funktion. Ohne Zweifel: Die Brosche als Blicklenker gehört in jedes Schmuckkästchen.

Die Geschichte der Brosche

Anstecknadeln mit verschiedenen Verzierungen sind beliebt, seit es Kleidung gibt. Im antiken Rom und den damaligen Großreichen wurden Broschen von Frauen und Männern getragen, um die weiten Kleiderbahnen an Ort und Stelle zu halten, Gewänder zu schließen und natürlich auch, um mit edlen Einlegearbeiten und Formen den eigenen Status auszudrücken. Erst die Erfindung der Knöpfe, die wohl auf das 14. Jahrhundert zurückgeht, beendete die Vorherrschaft der Schließfunktion und machte die Anstecknadel zu einem vor allem bei Frauen beliebten Schmuckstück.

Die Vielfalt der Formen und Stilvorbilder bei Broschen ist keine Erfindung der Neuzeit, sondern wurde von Juwelieren und Handwerkern schon immer genutzt, um das eigene Können in Miniaturform auszudrücken. Broschen in Blumen- oder Pflanzenform, ob stilisiert oder naturalistisch, waren das beliebteste Ausdrucksmittel, während Gemmen und Mini-Malereien im edlen Broschenrahmen erst später aufkamen.

Zwischenzeitlich verschwand die Ziernadel ein wenig aus der Mode und machte anderen Stücken Platz. Bei den Damen der Gesellschaft und Frauen mit Sinn für Eleganz waren Broschen jedoch ein wichtiges Element der Garderobe. Diese Bedeutung und der kleine Luxus, den eine Brosche ausdrückt, haben dafür gesorgt, dass die Modelle, die Sie auch bei WENZ erhalten, heute aktueller sind denn je.

So wird die Brosche klassisch getragen

Klassische Plätze für Ziernadeln sind die Revers von Kostümjacken. Einer der größten Broschenfans, die Queen, macht vor, wie dies am besten funktioniert. Ihre leuchtend bunten Kostüme sind sehr schlicht gehalten und werden durch die Brosche elegant aufgewertet. Das Schmuckstück passt sich natürlich immer an den Stoffuntergrund an und spiegelt meist auch den Anlass wider. Und: Wenn die Nadel ins Spiel kommt, halten sich alle anderen Zierrate am Körper bewusst zurück. Mit einem Stück in Blumenform aus der Kollektion von WENZ zeigen Sie auch dann Eleganz, wenn in der Natur selbst keine Blumen sprießen. Allerdings ist eine Blumenbrosche perfekt für den Frühling oder sommerliche Garderoben. Tiere mit leuchtend bunten Schmucksteinen sind eine durchaus auffällige Wahl, die Sie am besten zu ungezwungenen, fröhlichen Anlässen tragen. Ornamente oder stilisierte Broschen hingegen sind immer dann willkommen, wenn Sie Ihre Garderobe mit einem kurzen Handgriff aufwerten möchten.

Gemmen, also Silhouettendarstellungen von Köpfen in Reliefform, meist umgeben von üppigen Steinrahmungen, haben einen besonders ausdrucksstarken Charakter und verleihen der Garderobe eine historische Note. Gemmen werden, im Gegensatz zu den anderen Vertretern, am besten am Kragen einer Bluse getragen, die bis zum Hals geknöpft ist. Ganz im Sinne der antiken Vorbilder darf die Bluse hier in üppigen Volants auslaufen, sich mit verspielter Spitze hervortun oder bewusst streng gehalten sein. Einzige Bedingung für die strahlendste Wirkung: Das Oberteil sollte unifarben und in schlichten Tönen wie Creme, Schwarz oder Weiß gehalten sein.

Die Brosche für modische Vielfalt

Modeexperten prophezeien der Brosche eine Wiederauferstehung, und ein Blick auf Stars und Sternchen scheint dies zu bestätigen. Broschen als Modeschmuck sind heute wieder äußerst beliebt, halten sich jedoch weniger an klassische Stilvorgaben. So können Sie immer öfter beobachten, dass eine Brosche, statt am Revers zu funkeln, eine Tasche, eine Hose oder gar Schuhe verziert. Auch als auffällige Schließe für Tücher sind die Anstecknadeln wieder groß in Mode.

Wichtig ist dabei lediglich, dass die Nadel weiterhin der Hauptzierrat ist und auf einem möglichst einfarbigen Untergrund funkelt. Könner sorgen außerdem dafür, dass die Brosche von sehr viel Stoff umgeben ist und nackte Haut möglichst streng bedeckt ist. Das hat nichts mit Prüderie zu tun, sondern unterstreicht die Ausdrucksfähigkeit des Schmuckstücks. Eine Ausnahme ist, wenn die Brosche wie eine Kette direkt am Ausschnittansatz mittig getragen wird. Apropos: Mit ein wenig Geschick und der passenden Kette können Sie einer Brosche sogar den Charakter eines Halsschmucks verleihen. Dazu fädeln Sie lediglich die Broschennadel durch zwei gegenüberliegende Kettenglieder, verschließen diese und fertig.

Am Hut sind Broschen als Modeschmuck ebenfalls beliebt und sitzen am besten seitlich auf dem Hutband. Feste Modelle aus Filz passen dabei besser zur Brosche als Stroh- oder dünne Sommerhüte. An ein Tuch oder schlichtes Satinband für die Haare geheftet, können Sie sich damit sogar die Suche nach dem passenden Kopfschmuck für festliche Anlässe sparen.

Letztendlich gibt es kaum einen Ort an Ihrer Garderobe, an der die Brosche keinen Platz finden kann. Um die Langlebigkeit Ihrer Kleidung und Accessoires zu erhalten, können Sie eine Anstecknadel zum Beispiel über Knopflöchern platzieren oder sich mit ein wenig Unterlegstoff behelfen. Auch Clipverschlüsse, wie sie normalerweise für Hosenträger genutzt werden, sind bei entsprechender Broschengröße ein unsichtbarer Trick, um die Kleidung vor Einstichen zu schützen.

Ihre Brosche bei WENZ online shoppen

Modeschmuck aus dem Online-Shop von WENZ ist immer eine attraktive Wahl. Sie erhalten liebevoll gestaltete Stücke, die mit verschiedenen Metallen, Legierungen und modischen Elementen verarbeitet sind und je nach Artikel auch mit Bernstein oder anderen edlen Steinen aus der Natur überzeugen. Alle Broschen sind hochwertig gefertigt und entsprechen so den Qualitätsanforderungen von WENZ. Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder der Broschenauswahl, können Sie sich an das kompetente Serviceteam wenden. Suchen Sie nach Inspirationen für eine gelungene Garderobe, stehen Ihnen verschiedene Dossiers mit überzeugenden Produktzusammenstellungen zur Verfügung. WENZ ist der Experte in Sachen hochwertiger Mode. Bestellen Sie funkelnde und einmalige Broschen und Modeschmuckstücke, mit denen Sie Ihrer Persönlichkeit überzeugend Ausdruck verleihen!


waiting...

Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. € 5,95 Versandkosten je Bestellung.